Wir über uns

Namensgebend für die Turngemeinde 1904 Limburgerhof war bei Vereinsgründung die Turnerabteilung. Ihr gehören zur Zeit rund 100 Mitglieder an, davon etwa die Hälfte im Alter von sechs bis 18 Jahren. Die Kunst- und Gerätturnerinnen der TG04 erzielen bei Wettkämpfen beachtliche Erfolge, vor denen konsequentes Training unter der Leitung kompetenter Übungsleiter und -leiterinnen steht. Hervorragende Einzel- und Mannschaftsleistungen bei Gau-  und Landesmeisterschaften mit hervorragenden Platzierungen zeugen von den hervorragenden Trainingsarbeit. Die TG04-Turnerinnen und Turner vertreten den Verein jährlich bei mehreren Turnfesten. Darüber hinaus sind ihre Auftritte beim Bürgerfest, Straßenfest und Ehrungsabend immer eine gern gesehene Attraktion. Die Leitung der Kunst- und Gerätturnabteilung liegt in den Händen von Anni Machauer und Ursula Wonneberg. Beide sind Mitglieder einer ,,eingefleischten" Turnfamilie, deren Name steht für Sportgeist und Kameradschaft. Für optimale Trainingsbedingungen zeichnen unsere  lizenzierten Übungsleiter verantwortlich.

Neben der Leistungsgruppe wird eine Aufbaugruppe geführt, deren Mitglieder gezielt, jedoch behutsam an ihre Leistungsvermögen herangeführt werden. Bedauerlicherweise liegt die Zahl der Jungen weit unter der der Mädchen.

Die Übungsleiter

Unsere Übungsstunden werden von ausgebildeten und geprüften Übungsleitern durchgeführt, welche alle regelmäßig einen Fortbildungslehrgang absolvieren müsse.